Freitag, 27. April 2012

Gehäkelter Hockerbezug

Der Hocker an an meinem Nähtisch war soooo langweilig , also musste ein bunter Bezug her :
Die ersten Runden habe ich nach dem Häkelfreebie Häkel-Mandala von Glückskreativ gehäkelt , danach einfach "frei Schnauze" weiter gehäkelt , bis der Bezug die richtige Größe hatte.
Zum Schluss noch ein Band zum Zuziehen durch die vorletzte Reihe gezogen : fertig :-)


Kommentare:

Rosalie hat gesagt…

Eine sehr schöne Arbeit. Mir gefallen besonders die harmonische Farben.
Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

Fräulein Inka hat gesagt…

Danke Dir :-)
Nachdem mich nun auch die Häkelsucht erwischt hat , habe ich mir einen ganzen Schwung Catania Garn bestellt , in vielen verschiedenen Farben .
LG Inka

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo Inka,

lieben dank fuer deine Antwort und den Tip auf mein SOS.
Der Bezug ist sehr schoen!!!!
glg Conny

Isa*dora (haekelliebe_isadora@t-online.de) hat gesagt…

Sieht toll aus :-).. ich habe vor kurzem die Anleitung für einen Fahrradsattelbezug bekommen..

Fräulein Inka hat gesagt…

Danke :-)
Mittlerweile habe ich im Netz auch eine Anleitung gefunden .
Werde mir aber wie Tanja - LeniFarbenfroh den Schnitt nun selbst basteln .Bin mal gespannt ....

Isa*dora (haekelliebe_isadora@t-online.de) hat gesagt…

Hi,
sorry, ich meinte einen gehäkelten Fahrradsitz :;-)

Fräulein Inka hat gesagt…

Achsooo , ich dachte Du meintest das in Bezug auf meinen Kommentar bei LeniFarbenfroh , hihi.
Da ging es um einen genähten Bezug :-)
Aber gehäkelt ist natürlich auch ne tolle Sache . Wo hast Du die Anleitung denn her ? Die Idee gefällt mir sogar noch besser :-)
GlG Inka